Symbolfeld Vor 16:59 Uhr bestellt, heute verschickt!*
Symbolsperre  Sicher auch bezahlen danach
Symbol Rückgabefrist  30 Tage Bedenkzeit

Otoskope

Ein Otoskop wird häufig für medizinische Untersuchungen im Gehörgang verwendet. Dank dieser Forschung ist es möglich, den gesamten Gehörgang zu visualisieren. Oft werden Otoskope von Ärzten verwendet, aber Sie können sie auch zu Hause verwenden. Bei Blutdruckmessgerät.shop haben wir ein breites Sortiment. Wenn jemand in Ihrer Familie Ohrenprobleme hat, ist das sehr ärgerlich. Durch die Untersuchung des Trommelfells mit einem Otoskop ist es möglich, verschiedene Entzündungen zu entdecken, so dass etwas dagegen unternommen werden kann.

Bestellen Sie ein Otoskop für Zuhause

Ein Otoskop kann verwendet werden, um Schäden am Trommelfell zu erkennen. Dazu können Sie einen Arzt aufsuchen, aber auch selbst in den Gehörgang schauen. Dieses Gerät enthält unter anderem ein kleines Licht und eine Lupe, damit Sie das Ohr gut sehen können. Natürlich ist es wichtig, hygienisch zu arbeiten. Deshalb finden Sie in unserem Sortiment auch diverses Zubehör wie zum Beispiel Kunststoff-Ohrstöpsel, damit Sie diese jederzeit austauschen können. Wir verkaufen auch andere medizinische Produkte um Ihre Gesundheit zu überwachen. Denkst du darüber nach ein Stethoskop und verschiedene Blutdruckmessgeräte, sondern auch auf Schrittzähler um zu verfolgen, wie viele Schritte Sie täglich machen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Planen Sie die Anschaffung eines Otoskops für den Heimgebrauch oder möchten Sie ein Otoskop für Ihre Praxis anschaffen und wünschen weitere Informationen zur Funktionsweise dieses Gerätes oder andere Geräte von z.B. Kardia? Zögern Sie nicht, uns für eine kompetente Beratung zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrem Anruf 0182. - 239393. Senden Sie auch eine E-Mail an info@blutdruckmessgerat.shop und ausfüllen unser Kontaktformular ist eine der Möglichkeiten.


Was ist ein Otoskop?

Ein Otoskop ist ein unverzichtbares medizinisches Gerät, das von Gesundheitsdienstleistern verwendet wird, um in die Ohren zu schauen. Es spielt eine wichtige Rolle beim Screening auf Krankheiten im Rahmen regelmäßiger Untersuchungen und bei der Untersuchung von Symptomen im Zusammenhang mit dem Ohr. Dieses Instrument ermöglicht dem Benutzer einen Blick auf den Gehörgang und das Trommelfell, die Anzeichen verschiedener Krankheiten zeigen können, die von Infektionen bis hin zu Verstopfungen reichen.

Eigenschaften eines Otoskops

Die gängigsten Otoskope bestehen aus einem Griff und einem Kopf. Der Kopf enthält eine Lichtquelle und eine einfache Vergrößerungslinse mit geringer Leistung, normalerweise etwa 8 Dioptrien (3.00-fache Vergrößerung). Das distale (vordere) Ende des Otoskops verfügt über einen Aufsatz für Einweg-Ohrtrichter aus Kunststoff. Bei vielen Modellen ist die Linse abnehmbar, sodass der Untersucher Instrumente durch das Otoskop in den Gehörgang einführen kann, beispielsweise zur Entfernung von Ohrenschmalz. Die ordnungsgemäße Verwendung eines Otoskops beginnt mit der Auswahl der richtigen Spekulumgröße, die zum Gehörgang des Patienten passt. Bei Erwachsenen sind es in der Regel 4 bis 6 Millimeter, bei Kindern 3 bis 4 Millimeter und bei Kleinkindern bereits 2 Millimeter.

Die diagnostische Leistungsfähigkeit eines Otoskops

Eine Otoskop-Untersuchung kann bei der Diagnose einer Mittelohrentzündung bzw. einer Otitis externa, also Infektionen des Mittelohrs bzw. des Außenohrs, hilfreich sein. Darüber hinaus werden Otoskope häufig zur Untersuchung der Nase des Patienten (wodurch die Notwendigkeit eines separaten Nasenspekulums entfällt) und, wenn das Spekulum entfernt ist, des oberen Rachenraums verwendet.