Bestimmung der richtigen Manschettengröße

Um den Blutdruck zu messen, benötigen Sie natürlich eine Manschette oder ein Blutdruckband. Diese Reifen gibt es in vielen verschiedenen Größen. Nicht jede Band ist für jeden geeignet. Eine Manschette sollte eng am Arm anliegen. Es sollte nicht zu locker oder zu eng sein. In diesem Fall ist die Messung fehlgeschlagen und Sie haben ungenaue Werte.

Um die richtige Manschettengröße zu bestimmen, ist es ratsam, den Arm zu messen. Messen ist schließlich Wissen.

Zur Messung unterscheiden wir zunächst die 2 verschiedenen Typen von Blutdruckmessgeräten. Ein Oberarm-Blutdruckmessgerät misst natürlich rund um den Oberarm. Ein Handgelenk-Blutdruckmessgerät misst um das Handgelenk. Für beide Blutdruckmessgeräte gilt das gleiche Prinzip. Sie müssen richtig passen, um eine korrekte Anzeige zu erhalten.

 

Blutdruckmessgeräte für den Oberarm

Die Bestimmung der richtigen Manschettengröße für ein Oberarm-Blutdruckmessgerät ist einfach. Viele Oberarm-Blutdruckmessgeräte haben eine universelle Größe, die für fast jeden geeignet ist. Es ist jedoch ratsam, den Arm für diejenigen zu messen, die einen etwas breiteren oder schmaleren Oberarm haben. Die Bestimmung der richtigen Größe ist wie folgt:

 

Schritt 1 – Bestimmen Sie den zu messenden Arm

Jeder Oberarm ist anders. Der Umfang eines linken Oberarms kann sich von dem Umfang eines rechten Oberarms unterscheiden. Das liegt am Muskelaufbau. Ein häufiger genutzter Arm hat mehr Muskelaufbau, ist also meist etwas dicker. Es ist daher gut zu bestimmen, an welchem ​​Arm Sie messen möchten.

Die Richtlinie, die Sie dafür verwenden, ist wie folgt. Die Messungen sollten an dem Arm vorgenommen werden, den Sie am wenigsten benutzen oder der von Ihrem Arzt oder Arzt empfohlen wird. Personen, die überwiegend Linkshänder sind, sollten am rechten Arm messen. Rechtshänder sollten am linken Arm messen.

Ihr Arzt oder Ihr Arzt kann Ihnen raten, beispielsweise an Ihrem rechten Arm zu messen, wenn Sie Rechtshänder sind. Dies geschieht häufig, wenn der linke Arm oder die linke Seite operiert wurde.

Es gibt auch Ärzte, die sagen, dass immer am linken Arm gemessen werden sollte. Dies liegt daran, dass der linke Arm näher am Herzen liegt. Das kommt aus der Vergangenheit und ist überholt. Das lag vor allem daran, dass alle rechts schreiben mussten, obwohl sie links waren.

Es ist wichtig, dass Sie, sobald Sie den richtigen Arm festgelegt haben, die Arme nicht wechseln. Sie können eine Blutdruckmessung am linken Arm nicht mit einer Blutdruckmessung am rechten Arm vergleichen.

 

Schritt 2 – Verwenden Sie ein Stoffbandmaß

Nachdem Sie Ihren Arm bestimmt haben, sollten Sie den Umfang des Oberarms messen. Dies geschieht am besten mit einem Stoffbandmaß. Ein Stoffmaßband kann einfach um den Arm gelegt werden. Sie sollten an der dicksten Stelle des Oberarms messen. Halten Sie den Arm in einer lockeren Position. Das Maßband hält Sie straff. Sie können die gemessenen Zentimeter vom Maßband ablesen. Fügen Sie dazu 0,5 bis 1 Zentimeter hinzu. Das ist die Größe die du brauchst

Die Größen der Oberarmumfänge liegen in der Regel zwischen 12 und 52 Zentimetern. Unsere Erfahrungen sind:

  • Babys – zwischen 12-17 Zentimeter
  • Kinder – zwischen 15 und 22 Zentimeter
  • Ältere Menschen – zwischen 17 und 32 Zentimeter
  • Erwachsene – zwischen 22 und 52 Zentimeter

Flexible Bündchen sind in den Größen 12 bis 52 Zentimeter erhältlich. Vorgeformte Bündchen gibt es nur in einer Universalgröße von 22 bis 42 Zentimeter.

 

Handgelenk-Blutdruckmessgeräte

Die Bestimmung der richtigen Größe für ein Handgelenk-Blutdruckmessgerät ähnelt der eines Oberarm-Blutdruckmessgeräts. Die Größen fallen nur kleiner aus. Auch hier müssen Sie den richtigen Puls bestimmen.

Wenn Sie messen möchten, sollten Sie etwa 4 bis 5 Zentimeter unterhalb des Handgelenks messen. Das ist der genaue Standort eines Handgelenk-Blutdruckmessgeräts. Die Messwerte liegen meist zwischen 11 und 22 Zentimeter. Auch die meisten Handgelenk-Blutdruckmessgeräte bieten diese Größe an.

 

Um Ihnen besser und persönlicher zu helfen, verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Neben funktionalen Cookies, die dafür sorgen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert, platzieren wir auch analytische Cookies, um unsere Website jeden Tag ein wenig besser zu machen. Wenn Sie unsere Website nutzen möchten, ist es erforderlich, dass Sie diese Cookies akzeptieren. Sie tun dies, indem Sie auf 'Akzeptieren' klicken.