Wie zuverlässig ist ein Thermometer?

Um die Körpertemperatur zu messen, verwenden Sie ein Thermometer. Dann wissen Sie auch genau, ob jemand Fieber hat und deshalb krank ist. Ein Thermometer kann die Körpertemperatur ziemlich genau messen. Wichtig ist, so tief wie möglich in den Körper einzudringen. Dort ist die Kerntemperatur.

Es gibt 3 verschiedene Arten von Thermometern. Jedes Thermometer misst die Körpertemperatur auf unterschiedliche Weise.

De Stirnthermometer ist das am wenigsten zuverlässige Thermometer. Das Stirnthermometer misst schließlich über die Stirn die Temperatur außerhalb des Körpers. Zur Messung sollte das Stirnthermometer etwa einen halben bis einen Zentimeter von der Stirn entfernt gehalten werden. Die angezeigte Temperatur weicht zwischen 1 und 0,2 Grad von der tatsächlichen Körpertemperatur ab. Durch den Abstand entsteht ein kleiner Luftstrom, der für eine niedrigere Temperatur sorgt.

De Ohrthermometer ist ein zuverlässigeres Körperthermometer. Aber auch hier gilt, dass es dem Körper möglichst nahe kommen sollte. Anhand des Trommelfells kann die Temperatur gemessen werden. Das Trommelfell hat die gleiche Temperatur wie der Körper. Um eine korrekte Temperatur zu messen, Ohrthermometer gut im Ohr gehalten werden. Der Gehörgang muss frei sein, damit das Infrarotsignal eine gute Sicht auf das Trommelfell hat. In den meisten Fällen sollte das Thermometer in die richtige Richtung gehalten werden. Manchmal kann das Ziehen am Ohrläppchen für einen besseren Durchgang sorgen. Ohrenschmalz stört das Signal. Achten Sie daher beim Messen auf saubere Ohren. Das ist auch der Grund, warum die meisten Ohrthermometer spezielle Objektivfilter. Dadurch bleibt das Ohrthermometer sauber. Ein Ohrthermometer kann eine Abweichung von maximal 0,1 – 0,2 Grad aufweisen.

De Fieberthermometer ist das zuverlässigste Thermometer. Es muss in der richtigen Weise verwendet werden. EIN Fieberthermometer kann auf 3 verschiedene Arten verwendet werden:

  • Achselhöhle (unter der Achsel): Dies ist der am wenigsten zuverlässige Weg. Die Temperatur unter den Achseln weicht +/- 0,2 Grad von der tatsächlichen Körpertemperatur ab;
  • Oral (im Mund): Obwohl sich das Thermometer im Körper befindet, weicht die Temperatur immer noch ab. Dies liegt daran, dass sich Luft im Mund befindet, die dafür sorgt, dass die Temperatur gekühlt wird. Mündlich weicht die Temperatur von +/- 0,1 Grad ab;
  • Rektal (im Anus): Dies ist die zuverlässigste Methode, um die Temperatur zu messen. Das Thermometer befindet sich im Körper. Nur so kann die Temperatur mit absoluter Genauigkeit gemessen werden.

Wie Sie lesen können, kann ein Thermometer die Temperatur ziemlich genau messen. Es ist wichtig, das richtige Thermometer zu wählen.

Um Ihnen besser und persönlicher zu helfen, verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Neben funktionalen Cookies, die dafür sorgen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert, platzieren wir auch analytische Cookies, um unsere Website jeden Tag ein wenig besser zu machen. Wenn Sie unsere Website nutzen möchten, ist es erforderlich, dass Sie diese Cookies akzeptieren. Sie tun dies, indem Sie auf 'Akzeptieren' klicken.